Maschinen- und Anlagenbau

Innovation in Maschinenbau und Automatisierungstechnik
Menu

Best Practices für die Produktentwicklung

Zuken hat sich zur Aufgabe gemacht, Unternehmen der Maschinen- und Automatisierungsindustrie einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen. Dabei halten wir unsere Lösungen konsequent am Puls der Zeit und antizipieren zukünftige Anforderungen. Herausforderungen rund um die interdisziplinäre Produktentwicklung, Optionen und Varianten sowie die Integration in bestehende Enterprise IT-Architekturen können nicht von einem einzigen Anbieter gelöst werden. Mit unseren offenen CAD- und Datenmanagementprodukten sind wir in der Lage, integrierte, durchgängige Lösungen anzubieten, die Best Practices in der Produktentwicklung unterstützen.

Unsere Kundne in Maschinen- und Anlagenbau

Maschinen und Anlagen gehören zu den wichtigsten Innovationstreibern der Weltwirtschaft – und zu den wettbewerbsfähigsten -, da jedes Unternehmen anstrebt Lieferzeiten zu verkürzen und die Margen zu halten. Große Herausforderungen ergeben sich aus der Verlagerung hin zu Elektronik und Software, weg vom Maschinenbau, und der Notwendigkeit, Flexibilität und Rentabilität durch die Einführung modularer Produktarchitekturen zu gewährleisten.

Unser Beitrag

Datenbank- und Constraint-gesteuerte CAD-Tools

Unsere CAD-Werkzeuge basieren auf Industriestandard-Datenbanken die umfassende Spezifikationen enthalten, die die Überprüfung von Online-Designregeln ermöglichen, Fehler aktiv vermeiden und die Einhaltung von Einschränkungen sicherstellen. Wir setzen uns für einen offenen Datenaustausch zwischen Elektronik, Maschinenbau und Softwaretechnik ein..

Modularer Aufbau und Konfiguration

Unsere CAD- und Engineering-Tools sind so konzipiert, dass sie modulare und hierarchische Entwurfsmethoden unterstützen. Werkzeuge für die Vorab-Planung ermöglichen die Optimierung der Produktarchitektur vor dem detaillierten Design und der Implementierung. Ein eng integriertes Bibliotheks- und Designdaten-Management verwaltet Revisionen und Designvarianten und liefert aktuelle und zuverlässige Informationen für das Änderungs- und Konfigurationsmanagement.

Komplexität beherrschen

Die Beherrschung der Komplexität ist eine ständige Herausforderung für die Maschinenbauindustrie. Deutliche Verbesserungen können durch die Integration von Elektronik und Elektrotechnik in einen interdisziplinären elektromechanischen Produktentwicklungs-Prozess erreicht werden. Dies kann durch den Einsatz von Zukens objektorientierten Engineering Data Management Lösungen erreicht werden, die sich nahtlos in bestehende PDM/PLM- und ERP-Umgebungen integrieren lassen.

Unsere Kunden

Weitere Informationsangebote

Webinare, Whitepaper, Blog-Posts und mehr

  • Blog
November 26, 2020
Zielgruppengerechte Schaltplanvisualisierung

Aktuelle Initiativen zur Digitalisierung machen auch vor der Schaltungsdokumentation nicht Halt. Die Fragestellung lautet dabei, ob nicht eine Trennung zwischen Schaltungsdefinition und Visualisierung sinnvoll wäre.

Read now
  • Webinare
Dezember 03, 2018
Prozessoptimierung in der Elektrotechnik: Maschinen- und Anlagenbau

Aufbauend auf dem Webinar "Elektro- und Fluidtechnik im Zeitalter des Internets der Dinge" untersucht dieses Webinar die spezifischen Anforderungen des Maschinen- und Anlagenbaus und zeigt Beispiele für Best Practices.

Read now
  • Webinare
November 29, 2018
Grundlagen der Kabelbaum-Entwicklung - Teil 2

Ausgehend von den logischen Informationen aus Schaltplan und Topologieauslegung übertragen wir die Kabeldaten an die Mechanik-Konstruktion. Dort übernehmen wir das Routing des Kabels, wandeln wir den 3D-Kabelbaum in 2D um und erzeugen eine Nagelbrettzeichnung (Formboard) im Maßstab 1:1.

Read now
  • Webinare
November 29, 2018
Grundlagen der Kabelbaumentwicklung - Teil I

Dieses Webinar gibt eine Einführung in den elektrischen Designprozess mit E3.series. Es erklärt den logischen Teil des Kabelbaum-Entwicklungsprozesses. Wir werden ein System aus Funktionen und Signalen mit E3.cable entwickeln. Mit diesen Informationen erstellen wir anschließend einen Schaltplan mit Steckverbindern, Zusatzteilen und Crimpteilen.

Read now
  • Presse-Information
Juli 14, 2015
Enics investiert in Zukens CR-8000 Software
Presse-Information
  • Presse-Information
August 28, 2014
Windmöller & Hölscher entscheidet sich für E3.series
Presse-Information

Ihre Herausforderung

Beschreiben Sie Ihr Problem in Stichworte. Gemeinsam mit Ihnen identifizieren wir die erforderlichen Fähigkeiten, Standardlösungskomponenten und Dienstleistungen
Kontakt