E3.series Werkzeuge für die Fertigungsautomatisierung

On-Demand Webinar

Webinar Aufzeichnung

E3.series zeichnet sich durch sein umfangreiches Datenmodell aus. Diese hochwertigen Daten können über den Entwicklungsprozess hinaus auch für die Fertigung nutzbar gemacht werden.

Es gibt mittlerweile ein umfangreiches Portfolio an Schnittstellen und Tools, mit denen man am Markt gängige Automatisierungswerkzeuge mit den notwendigen Daten versorgen kann.

Immer kürzere Änderungszyklen bei höherer Produktkomplexität, steigender Variantenvielfalt und geringerer Durchlaufzeiten lassen sich effizient nur mit einer Datendurchgängigkeit lösen.

Webinar Inhalte:

  • Ausleitung der Daten für Gehäuse für Montageplatten-bearbeitung
  • Digital geführte Montage modularer Baugruppen
  • Vollautomatische Produktion von vorkonfektionierten Drahtbündeln
  • Digital geführte Verdrahtung
  • Interface zum Weidmüller Configurator für voll- und teilautomatisierte Bestückung von Klemmleisten, sowie Laserbeschriftung
  • Assistierte Schaltschrankendmontage
  • Digital geführte Inbetriebnahmeprüfung
  • Passgenaue und online generierte Stromlaufpläne insb. für den Service

Referent:

  • Achim Stirner, Produkt Manager Zuken E3 GmbH

Jetzt ansehen

Nach dem Ausfüllen des Formulars erhalten Sie eine EMAIL mit dem Zugangslink für das On-Demand-Webinar.

Haben Sie eine Frage? - Kontaktieren Sie Zuken

Für weitere Informationen darüber, wie Zuken Ihren Designprozess unterstützen kann, kontaktieren Sie Zuken
Kontaktieren Sie uns