Elektrodesign für Luft- und Raumfahrt

Elektrodesign für Luft- und Raumfahrt

Designsoftware für Schaltpläne, Kabelbäume und Fluidsysteme
Menu

E3.series - System, Kabelbaum und Fluiddesign

Die E3.series-Plattform mit ihrer elektrischen Intelligenz und nahtlosen MCAD-Integration ermöglicht das Design von Kabelbäumen, Fluid- und Kabelsystemen. Sie umfasst funktionales Design, detaillierte Schaltpläne, Verdrahtung und eine vollständige Fertigungsdokumentation.

E3.fluid als Teil der Plattform ist die Lösung für den Entwurf und die Dokumentation aller Fluidsysteme, wie Hydraulik-, Pneumatik-, Kühl- und Schmiersysteme. Es können eigenständige Fluidpläne oder auch kombinierte elektrische Schaltpläne entwickelt werden, die eine gemischte Fluid- und Elektrokonstruktion ermöglichen.

electrical-design-for-the-aerospace-industry-500x500-1-320x320-1

Das kann E3.series Ihnen bieten

Konsistenz in allen Entwicklungsphasen durch Objektorientierung

Mehr Produktivität durch automatisierte Bearbeitung und elektrische Prüfrungen

Umfassende Ausgaben für die Fertigung und Dokumentation

Bibliothek mit nativen Formaten und Verwaltung von Designdaten

E3.series Features

Mehr als ein CAD-Tool

E3.schematic ist das Herzstück der E3.series Suite, das die Erstellung von Schaltplänen für elektrische Systeme ermöglicht.

Mehr erfahren

E3.topolgy ist ein Tool, mit dem das Chassis eines Fahrzeugs auf einer Zeichnung dargestellt werden kann, wobei Bauräume wie z.B. das Armaturenbrett oder Bedienfelder einfach hinzugefügt werden können. Die Verbindungen zwischen diesen Bauräumen stellen Kabelbäume oder Kabelführungen dar.

Alternative Ansichten von logischen Bauteilen werden im selben Projekt gehalten und in den entsprechenden Bauräumen platziert.

Mehr erfahren

E3.ReportGenerator ist ein Tool, das in einfachen Schritten benutzerdefinierte Berichte aus E3.series-Projekten erstellt. Diese Berichte können nach verschiedenen Parametern konfiguriert und in unterschiedliche Formate exportiert werden.

Mehr erfahren

E3.formboard ist eine umfassende Lösung für die Erstellung von Kabelbaumplänen für die Automobilproduktion. Für den Einsatz in der Fertigung stehen verschiedene Blattgrößen zur Verfügung. Automatische Funktionen erleichtern die Platzierung, Anordnung und Bemaßung des Kabelbaums und seiner Segmente.

E3.formboard ist mit E3.cable integriert. Die in E3.cable definierten logischen Verbindungsdaten werden direkt in E3.formboard verwendet, und Änderungen in beiden Modulen werden automatisch aktualisiert.

Mehr erfahren

Die Component Cloud ergänzt die E3.series Datenbank. Die Bibliotheken werden direkt von den Herstellern der jeweiligen elektronischen Komponenten bereitgestellt.

Bauteile und Symbole können mit allen Zusatzelementen, wie z.B. Klemmen und Dichtungen, erstellt werden, wobei die Drag-and-Drop-Funktionalität eine fehlerfreie Definition von Signalen ermöglicht.

Mehr erfahren

E3.RevisionManagement stellt sicher, dass alle Änderungen nachverfolgt und dokumentiert werden. Verschiedene Revisionen von Designs werden miteinander verglichen und geprüft, und alle Änderungen werden sowohl in grafischer als auch in textlicher Form dargestellt und gespeichert.

Mehr erfahren

electrical-schematic-design-900x600-1

Erstellung von Schaltplänen

Wenn Entwickler an neuen Designs arbeiten oder aktuelle Systeme aktualisieren, sind sie auf korrekte, wiederverwendbare Daten und Informationen angewiesen. Eine intelligente, komponentenbasierte Bauteilbibliothek, die aktuelle und verfügbare Bauteile bereitstellt, unterstützt den Entwurf mit automatischer Bauteilauswahl und einfacher Drag-and-Drop-Funktionalität.

Um die Funktionsprüfung zu erleichtern, müssen Objekte wie Stromquellen, Sicherungen, Schalter, komplexe Bauteile und Lasten simuliert werden. Die Schalter und Kontakte innerhalb des Designs werden durch die Spannung und den Strom gesteuert, die durch den Schaltkreis fließen, und bilden so den realen Betriebszustand ab.

Während der Strom zur Verbrauchseinheit fließt, kann die Spannung von Objekten wie Lampen oder Motoren überprüft werden, und der Benutzer erhält Informationen über Erfolg oder Fehler.

 

Mehr erfahren

MCAD Integration

Ein digitaler Zwilling kann nur mit nahtloser Zusammenarbeit von ECAD, MCAD und anderer Enterprise-IT erstellt werden. Der multifunktionale Workflow in E3.series hilft den Konstuktionssteams, unabhängig oder gemeinsam zu arbeiten, um den Projektanforderungen gerecht zu werden.

Elektroingenieure können über eine bidirektionale Schnittstelle zwischen MCAD und ECAD mit der mechanischen Konstruktion zusammenarbeiten. Die Glättungsoptionen vereinfachen die Verwendung eines 3D-Kabelbaummodells zur Erstellung von Formboard-Zeichnungen für die Fertigung.

 

Mehr erfahren

e3series-Starting-Design-from-Mechanical-design-zuken-900x600-1-429x286-1

aerospace-electrical-wire-harness-model-900x600-1-768x512-1

Topologie Layout

Die Optimierung von Topologien wird eingesetzt, um vorgegebene Performance-Ziele zu erreichen und das beste Layout eines Bordnetzes zu erhalten. In den frühen Phasen des Entwurfs ist der Detailgrad noch gering, während die Gestaltungsfreiheit groß ist. Durch die Einführung eines Tools, das die frühe Designphase eines Kabelbaums unterstützt, erhöht sich das Potenzial, ein effizienteres Layout zu finden.

Ein Tool speziell für die Topologie optimiert den Entwurfsprozess, indem bereits im frühen Entwurfsstadium verschiedene Ansätze untersucht, um die beste Lösung zu entwickeln. Mit Hilfe von Tools können Routing-Kriterien für Signale und Stromquellen vordefiniert werden, um die korrekte Verlegung von Leitungen zu unterstützen.

 

Mehr erfahren

Fluidtechnik

Hydraulik-, Pneumatik-, Kühl- und Schmiersysteme, die von Elektromotoren oder Pumpen angetrieben werden, erfordern eine kombinierte Entwicklung von Fluid- und Elektroplänen.
Ingenieure brauchen Details und die Möglichkeit, ihre hydraulischen und pneumatischen Designs zu dokumentieren. In E3.series kann das entweder unabhängig oder vollständig integriert mit elektrischen Steuerungssystemen erfolgen.

Damit unterstützt E3.series den Right-First-Time-Ansatz in der Luft- und Raumfahrtindustrie, indem es bei Bedarf mehrere Entwurfsregeln prüft. Die Wiederverwendung von Designs mit vordefinierten Teilschaltungen und die automatische Zuordnung von Anschlüssen zu Schläuchen und Rohren helfen, eine falsche Dimensionierung zu vermeiden.
Mehr erfahren

Fluid-systems-design-in-aerospace-900x600-1

aerospace-engine-wiring-design-900x600-1-768x512-1

Kabelbaumentwicklung

Kabelbaumentwickler benötigen 1:1-Layoutzeichnungen, die Verbindungstabellen, Klemmen und Schläuche enthalten. Die Möglichkeit, die Kabellängen automatisch zu bestimmen und den Außendurchmesser der Kabelbaumsegmente und -verzweigungen zu berechnen, beschleunigt den Entwurfsprozess.

Die automatische Auswahl von Steckeransichten und die korrekte Auswahl von Klemmen, einschließlich zugehöriger Elemente wie Dichtungen, Abdeckungen und Blindstopfen, sind notwendig, um Zeit und Kosten zu reduzieren und einen Right-First-Time-Ansatz zu ermöglichen.

Die automatische Erstellung von Reports, wie z.B. Stücklisten, trägt dazu bei, Routineaufgaben zu reduzieren und den Prozess zu automatisieren, damit die Entwickler sich auf voll und ganz auf das Design konzentrieren können.

 

Mehr erfahren

Arbeitsanweisungen für Smart Manufacturing

Die zeitaufwändige Erstellung und Freigabe von Arbeitsanweisungen, um den Herstellungsprozess zu definieren, bedarf einer deutlichen Vereinfachung. Anpassbare Templates für Arbeitsanweisungen gewährleisten die Konsistenz aller Projekte.

Auto-Aktionen lösen wiederholbare maßgeschneiderte Automatisierungsroutinen aus, um relevante Montageanweisungen zusammenzustellen. Die Kombination aus zuverlässigen Designdaten und konfigurierbaren Berichten verbessert die Qualität und erhöht die Produktivität.

 

Mehr erfahren

automated-electrical-manufacturing-processes

reducing-costs-zuken-900x600-1-768x512-1

Stücklisten und Kabellisten

Die automatische Erstellung von Kalkulationen, Angeboten, Stücklisten, Kabellisten und vielen weiteren Berichten zur Steuerung vor- und nachgelagerter Prozesse ist heute Best Practice. Die Berichte können zu Kalkulationszwecken oder zur Erstellung von Stücklisten verwendet werden.

Intelligente Bericht-Funktionen unterstützen Anwender bei der Erstellung benutzerdefinierter Berichtsvorlagen. Berichte, die direkt in führende PLM- und PDM-Lösungen exportiert werden, ermöglichen einen nahtlosen Datentransfer zwischen den Abteilungen.

 

Mehr erfahren

Erfahren Sie, wie Sie von E3.series profitieren können

Nutzen Sie unsere Online-Evaluierung der Software, die Sie durch den Designprozess für Maschinen und Verkabelung führt.
Evaluierungsanfrage für E3.series

Empfohlene Konfigurationen

  • Products
Oktober 26, 2018
E3.schematic

Die innovative Schaltplan Software E3.schematic bietet Elektroingenieuren eine einfach zu bedienende Lösung für die Projektierung und Dokumentation von elektrischen Steuerungen einschließlich Schaltplänen, Klemmenplänen und SPSen.

Read now
Erstellung und Dokumentation von elektrischen Schaltplänen
  • Products
November 15, 2018
E3.fluid

E3.fluid kann als Standalone zur Ausarbeitung von Fluidplänen oder in Kombination mit den elektrischen Schaltplänen verwendet werden

Read now
Planung von Hydraulik-, Pneumatik-, Kühl- und Schmiersystemen
  • Products
November 08, 2018
E3.eCheck

Elektrische Schaltpläne auf Sicherungs- und Kabelgrößenfehler prüfen

Read now
Erkennen von Sicherungs- und Kabel-Dimensionierungsfehlern
  • Products
November 08, 2018
E3.formboard

E3.formboard ist eine Komplettlösung für die Erstellung von Kabelbaum-Fertigungszeichnungen

Read now
Verbindungs- und Bemaßungs-Tabellen für die Kabelbaum-Fertigung
  • Products
Juni 23, 2021
E3.ReportGenerator

Der E3.ReportGenerator ist ein kostenloses Tool zu Erstellung von kundenspezifischen Reports aus E3.series Projekten in wenigen einfachen Schritten. Diese Berichte können anhand verschiedener Parameter gestaltet und in diversen Formaten ausgegeben werden. Das Tool kann lizenzfrei installiert und direkt aus E3.series heraus gestartet werden.

Read now
Kundenspezifische Reports einfach erstellen
  • Products
November 08, 2018
E3.3DRoutingBridge

Mit E3.3DRoutingBridge können Schaltplan- und Anschlussinformationen aus E3.series mit allen gängigen MCAD-Systemen ausgetauscht werden.

Read now
ECAD / MCAD Integration für die Elektrokonstruktion