Zuken stellt E3.series 365 vor

E3.series 365 macht E3.schematic und E3.cable in einem zeitbasierten Lizenzmodell verfügbar

München, Deutschland, 29. Oktober 2020 – Zuken stellt mit E3.series 365 neue flexible Lizenzierungsoptionen für seine Softwareprodukte der E3.series für Elektrotechnik und Kabeldesign vor. Im Rahmen der E3.series 365-Initiative sind E3.schematic und E3.cable jetzt in einem zeitbasierten Lizenzmodell erhältlich, das in einem benutzerfreundlichen webbasierten Verfahren zu monatlichen Raten ab 90 € abgerufen und genutzt werden kann.

E3.series 365-Lizenzen sind sowohl als node-locked Versionen für Einzelbenutzer als auch als netzwerkfähige Versionen erhältlich, auf die mehrere Benutzer zugreifen können. Alle Pakete werden durch eine umfassende Dokumentation für die ersten Schritte sowie umfassende Wartung und Hotline-Support-Leistungen unterstützt.

Produktivität für dezentrales Arbeiten

Mit der E3.series 365-Initiative unterstreicht Zuken sein Engagement für den Kundenerfolg, indem es die Engineering-Produktivität in der aktuellen Situation der sozialen Distanzierung und dezentralen Arbeitsumgebungen unterstützt.  „Angesichts der anhaltenden Notwendigkeit der sozialen Distanzierung suchen viele Ingenieure nach Werkzeugen, die einfach zu beschaffen und in einer dezentralen Arbeitsumgebung einfach einzusetzen sind“, sagt Joachim Frank, Geschäftsführer der Zuken E3 GmbH. „Durch die Bereitstellung von professioneller Ingenieursoftware in einem benutzerfreundlichen, zeitbasierten Lizenzmodell wollen wir helfen, die Produktivitätslücke zu schließen, die durch den Einsatz von behelfsmäßigen Werkzeugen entsteht.“

Durch die Bereitstellung von professioneller Ingenieursoftware in einem benutzerfreundlichen Lizenzmodell wollen wir helfen, die Produktivitätslücke zu schließen, die durch den Einsatz von behelfsmäßigen Werkzeugen entsteht

Joachim Frank Managing Director of Zuken E3

Projekte, die mit E3.series 365 Werkzeugen erstellt wurden, sind uneingeschränkt kompatibel mit allen modularen E3.series-Applikationen. Darüber hinaus können Benutzer von E3.series 365 auf vorhandene Komponentenbibliotheken zugreifen oder professionelle Unterstützung bei der Bibliothekspflege zu Vorzugskonditionen erhalten.

 

Professioneller Schaltplanentwurf ab 90€/Monat

E3.series von Zuken ist eine Entwicklungs-Umgebung für die Elektrotechnik, die anspruchsvolle Anforderungen für die Elektro- und Fluidplanung unterstützt. Die objekt-orientierte Architektur von E3.series ermöglicht einen integrierten und konsistenten Arbeitsablauf, der dazu beiträgt, Fehler zu vermeiden, die Qualität zu verbessern und die Entwurfszeit zu verkürzen.

E3.schematic 365 kann auf Mietbasis ab 90€ pro Monat genutzt werden und beinhaltet umfangreiche Funktionalität von E3.schematic und E3.fluid für Designs mit bis zu 20 Blättern. Es beinhaltet eine umfangreiche Bibliothek von Schaltplansymbolen, die in einem benutzerfreundlichen Drag-and-Drop-Verfahren geladen werden. Intelligente Verbindungs- und Prüfroutinen stellen die elektrische Konsistenz sicher. Schaltplanoptionen und Bauteilvarianten können innerhalb eines einzigen Projekts in einem 150%-Schaltplan verwaltet werden.

Professionelle Kabelplan-Entwurfssoftware ab 149€/Monat

E3.cable 365 unterstützt den Entwurf und die Dokumentation von hierarchischen Kabelplänen und Kabelbaum-Layouts auf bis zu 20 Blättern. Als Erweiterung von E3.schematic 365 können Anwender E3.cable 365 einzelne Leiter zu Kabeln oder Kabelbäumen kombinieren, physische Steckverbinder, Abschirmungen und Twisted-Pair-Strukturen hinzufügen und alternative Ansichten und Dokumentationsausgaben, wie z. B. Einzellinienpläne, Schaltpläne und Kabelpläne, erstellen.

Preise und Verfügbarkeit

Alle E3.series 365-Optionen können online unter Zuken.com/de/e3.series-365 bestellt werden. E3.schematic 365 beinhaltet auch Fludik-Funktionalität und ist ab 90€/Monat für eine node locked Lizenz und 140€/Monat für eine floating Lizenz erhältlich. Der monatliche Mietpreis für E3.cable beträgt 149€ ( node locked Lizenz) und 249€ (floating Lizenz). E3.cable 365 umfasst den vollen Funktionsumfang von E3.schematic 365. Alle Optionen von E3.series 365 sind derzeit nur in Europa erhältlich.

  • Blog
Oktober 22, 2020
Feumotech entwickelt Feuerwehrfahrzeuge trotz Corona Schutzmassnahmen in Rekordzeit

Die Feuerwehrfahrzeuge von der Feumotech AG sind hochspezialisierte Sonderanfertigungen. Das zieht meist einen immensen Entwicklungsaufwand mit sich. Durch den Einsatz der E3.series Elektro-CAD-Werkzeuge von Zuken konnte der Entwicklungsaufwand pro Fahrzeug wesentlich reduziert und die Qualität der Elektro-Dokumentation deutlich gesteigert werden.

Read now
  • Presse-Information
Oktober 20, 2020
Zuken erweitert E3.series mit neuen Applikationen für die papierlose Fertigung

E3.AssemblingCockpit, E3.WiringCockpit und E3.WiringChecks stellen alle für die Bestückung, Verdrahtung und Inbetriebnahmeprüfung benötigten Informationen in papierloser Form über tragbare Endgeräte zur Verfügung.

Read now
Zuken erweitert E3.series mit Applikationen für die digital geführte Verdrahtung und Prüfung
  • Blog
Oktober 19, 2020
E3.series als Impulsgeber für eine intelligente Fertigung

Ein nicht durchgängig formalisierter Entwicklungs- oder Herstellungsprozess führt zu übermäßiger Komplexität. Intelligente Fertigungsunterstützung auf Basis der Konstruktionsdaten bieten die Möglichkeit der nachhaltigen zur Vereinfachung der Fertigungsprozesse.

Read now
  • Webinare
Oktober 15, 2020
Papierlose Fertigung mit E3.series

Kommunikationslücken zwischen Konstruktion und Fertigung erhöhen den Zeit- und Kostenaufwand. Die E3.series-Tools E3.WiringChecks und E3.WiringCockpit ermöglichen eine digitale Kommunikation zwischen Konstruktion, Prüfung undInbetriebnahme

Read now