Yokogawa Electric führt CR-8000 von Zuken als neue Elektronik-Entwicklungsumgebung ein

Zu den ersten Standorten gehören Japan, China und Korea
Menu

Westford, MA, USA, und München, 29. März 2022 – Die Yokogawa Electric Corporation, ein weltweit führender Anbieter von Lösungen im Bereich der Industrieautomation sowie der Prüf- und Messtechnik, hat CR-8000, die aktuelle Lösung von Zuken für den Entwurf elektronischer Systeme, zusammen mit der DS-CR Design-Datenmanagement-Umgebung an allen japanischen, chinesischen und koreanischen Niederlassungen eingeführt.

Nach der Entscheidung für CR-8000 und DS-CR im Jahr 2020 wurden die CADVANCE-Konstruktionsdatenbestände und -abläufe von Yokogawa Electric mit der Unterstützung von Zuken zu CR-8000 migriert. Die Umstellung wurde im November 2021 an allen Standorten in Japan und den Niederlassungen in China und Korea erfolgreich abgeschlossen. Aufgrund des positiven Verlaufs des Umstiegs erwägt das Unternehmen nun die Einführung von CR-8000 und DS-CR an seinen anderen regionalen Standorten.

Takaaki Mizusawa, Manager, Technology Platform Function, Common Technology Development Department bei Yokogawa Electric, kommentiert die Neuausrichtung der Elektronik-Design-Umgebung wie folgt: „Für uns war die wesentliche Voraussetzung, dass das firmeneigene Know-how zur Sicherung der Qualität von Leiterplatten und CADVANCE-Daten übernommen und nahtlos in unser Produktdatenmanagement integriert werden kann.“

„Darüber hinaus bildet die Einführung von Zuken-Lösungen die Basis für zukünftige Erweiterungen im Bereich Simulation und elektromechanische Design-Zusammenarbeit, die erforderlich werden, der wachsenden Komplexität gerecht wird und die Herausforderungen im Bereich Elektronik-Technologie verbessert“, so Mr. Mizusawa weiter.

Jinya Katsube, Präsident und CEO von Zuken, sagte: „Zuken hat Yokogawa Electric intensiv unterstützt, nachdem das Unternehmen beschlossen hatte, seine bestehende Designumgebung umzustrukturieren. Da die Produktentwicklung bei Yokogawa Electric einen umfangreichen Produktlebenszyklus umfasst und hohe Anforderungen an Qualität und Zuverlässigkeit stellt, werden wir unsere Anstrengungen zur weiteren Optimierung und Entwicklung an den anderen Standorten fortsetzen, um eine leistungsfähige Umgebung für die Produktentwicklung bereitzustellen.“

Über Yokogawa Electric Corporation

Yokogawa ist ein führender Anbieter von Lösungen für die Industrieautomation und die Prüf- und Messtechnik. Durch die Kombination von erstklassiger Technologie mit technischen Dienstleistungen, Projektmanagement und Service bietet Yokogawa praxiserprobte operative Effizienz, Sicherheit, Qualität und Zuverlässigkeit mit Niederlassungen in 61 Ländern.

  • Blog
Januar 24, 2022
Die Vermessung der Erde

EREMS, ein französisches Unternehmen, das sich auf elektronische Hightech-Ausrüstung und zugehörige Software für die Raumfahrt-, Verteidigungs- und Luftfahrtindustrie spezialisiert hat, verwendet CR-8000 und DS-CR von Zuken für die Entwicklung und das Lifecycle-Management von Flug- und Bodenelektronik sowie von Prüfständen.

Read now
  • Presse-Information
Dezember 14, 2021
Zuken-Schnittstelle für SAP S/4HANA zertifiziert

Auf Basis dieser Integration können Zuken-Daten und Metadaten in unternehmensweiten Business-Prozessen wie Concurrent Engineering, Modulverwaltung, Konfigurationsmanagement, Bauteilverwaltung sowie Änderungs- und Freigabemanagement genutzt werden.

Read now
  • Blog
Dezember 13, 2021
LPDDR4 Design für PCB Entwickler

In der Elektronikindustrie herrscht heute ein anhaltender Trend zum Low-Power-Design und das wird sich wohl auch in näherer Zukunft kaum ändern. Angetrieben wird er unter anderem von den Anforderungen und Leistung und Speicherdichte von mobilen Geräten, bei denen eine Reduzierung des Stromverbrauchs entscheidend ist, um die Akkulaufzeit zu verlängern, ohne dabei die Bandbreite zu beeinträchtigen. Dieser Guide hilft Ihnen, die Herausforderungen von LPDDR4-Design zu lösen.

Read now
  • Presse-Information
November 02, 2021
Panasonic und Zuken erweitern Zusammenarbeit im Bereich Elektronik Design

Die Imaging Business Unit von Panasonic wählt Zuken als Designpartner mit einem Auftrag in Höhe von 150 Mio. JPY für Elektronikdesign- und Datenmanagement-Tools. Ziel ist es, die konzernweite Nutzung von Komponenteninformationen und Produktentwicklungsdaten zu verbessern, um Daten, Komponenten und Technologien gemeinsam nutzen zu können.

Read now