Die Imaging Busines Unit modernisiert ihre Elektronik-Design-Umgebung mit CR-8000 und DS-CR von Zuken

Panasonic und Zuken erweitern Zusammenarbeit im Bereich Elektronik Design

Die Imaging Busines Unit modernisiert ihre Elektronik-Design-Umgebung mit CR-8000 und DS-CR von Zuken
Menu

Yokohama, Japan, 2. November 2021 – Die Panasonic Corporation hat Zuken einen Aufrag für CR-8000 Elektronik-Design-Software und DS-CR Designdaten-Management-Systeme für die Imaging Business Unit der Entertainment and Communication Business Division in Japan und China (Xiamen) erteilt. Der Auftrag hat einen Gegenwert von rund 150 Millionen Yen.

Die Standardisierung unserer elektronischen Komponenten und die gemeinsame Nutzung über die verschiedenen Unternehmensbereiche hinweg ist für Panasonic sehr wichtig, da wir eine sehr breite Produktpalette unterhalten.

Tatsuo Ogawa Executive Officer und Group Chief Technology Officer von Panasonic

Panasonic arbeitet bereits seit längerem gemeinsam mit Zuken an der Einführung eines Datenmanagementsystems für elektronische Komponenten, das eine gemeinsame Nutzung im gesamten Unternehmen ermöglicht. Der Umstieg der Imaging Business Unit von einer Designumgebung eines Drittanbieters auf Zuken-Lösungen soll die gemeinsame Nutzung von Bauteil-Informationen und Entwicklungsdaten in allen Produkt- und Geschäftsbereichen von Panasonic weiter beschleunigen. Es wird erwartet, dass die Migration eine erweiterte gemeinsamen Nutzung von CAD-Bibliotheken, elektronischen Komponenten und Technologien ermöglichen wird.

Tatsuo Ogawa, Executive Officer und Group Chief Technology Officer von Panasonic kommentierte den Umstieg der Imaging Business Unit auf Lösungen von Zuken: “Das Innovationstempo von elektronischen Komponenten ist sehr hoch. Wir müssen deshalb abgekündigte oder veraltete Komponenten in hoher Frequenz aktualisieren. Die Standardisierung unserer elektronischen Komponenten und die gemeinsame Nutzung über die verschiedenen Unternehmensbereiche hinweg ist für Panasonic sehr wichtig, da wir eine sehr breite Produktpalette unterhalten.”

Jinya Katsube, President und Chief Executive Officer von Zuken, Inc., kommentierte: “Panasonic setzt Lösungen von Zuken solutions in allen Produktlinien ein. Wir werden uns bemühen, uns als Partner einzubringen, der einen wichtigen Beitrag zur produktlinien-übergreifenden Produktentwicklung von Panasonic leistet. ”

  • Presse-Information
März 29, 2022
Yokogawa Electric führt CR-8000 von Zuken als neue Elektronik-Entwicklungsumgebung ein

Der führende Anbieter von industriellen Automatisierungs- und Testlösungen hat sich für CR-8000 und DS-CR entschieden, um seine elektronischen Designumgebungen neu zu gestalten.

Read now
  • Blog
Januar 24, 2022
Die Vermessung der Erde

EREMS, ein französisches Unternehmen, das sich auf elektronische Hightech-Ausrüstung und zugehörige Software für die Raumfahrt-, Verteidigungs- und Luftfahrtindustrie spezialisiert hat, verwendet CR-8000 und DS-CR von Zuken für die Entwicklung und das Lifecycle-Management von Flug- und Bodenelektronik sowie von Prüfständen.

Read now
  • Presse-Information
Dezember 14, 2021
Zuken-Schnittstelle für SAP S/4HANA zertifiziert

Auf Basis dieser Integration können Zuken-Daten und Metadaten in unternehmensweiten Business-Prozessen wie Concurrent Engineering, Modulverwaltung, Konfigurationsmanagement, Bauteilverwaltung sowie Änderungs- und Freigabemanagement genutzt werden.

Read now
  • Blog
Dezember 13, 2021
LPDDR4 Design für PCB Entwickler

In der Elektronikindustrie herrscht heute ein anhaltender Trend zum Low-Power-Design und das wird sich wohl auch in näherer Zukunft kaum ändern. Angetrieben wird er unter anderem von den Anforderungen und Leistung und Speicherdichte von mobilen Geräten, bei denen eine Reduzierung des Stromverbrauchs entscheidend ist, um die Akkulaufzeit zu verlängern, ohne dabei die Bandbreite zu beeinträchtigen. Dieser Guide hilft Ihnen, die Herausforderungen von LPDDR4-Design zu lösen.

Read now