SPS – smart production solutions 2022

08. - 10- November 2022: Präsenzmesse mit digitaler Ergänzung "SPS-on air"

Digitalisierung im Schaltschrankbau

Nach drei Jahren pandemiebedingter Zwangspause freuen wir uns, auf der SPS 2022 in Nürnberg vom 08. – 10. November persönliche Kontakte wiederaufleben zu lassen und im Dialog dringende Themen wie elektromechanische Prozessintegration, Digitalisierung und Prozessoptimierung im Engineering zu diskutieren.

Besuchen Sie uns in der Halle 6 – Stand 6-330. Wir zeigen in einem Live-Szenario einen die Bestückung von Klemmschienen in der Einzel- und Variantenfertigung mit dem System ELAM unseres Partners Armbruster Engineering. 

Halle 6 - Stand 6-330

Unser Ausstellungsprogramm ist auf den drei Säulen Engineering mit E3.series, Projektdatenverwaltung und mechatronisches Datenmodell sowie papierlose Fertigung aufgebaut .

Als Mitglied der Smart Cabinet Initiative liefert Zuken ganzheitliche Lösungen für die aktuellen Herausforderungen im Schaltschrankbau.  

Stellvertretend für das umfassende Portfolio von digital gesteuerten Lösungen für den Schaltschrankbau zeigen wir in einem Hands-On Beispiel die Bestückung von Klemmschienen in der Einzel- und Variantenfertigung mit dem System ELAM unseres Partners Armbruster Engineering. 

Weitere Schwerpunkte im Themenbereich digitale Fertigung und Montage bilden die E3.series  Fertigungsanbindungen E3.AssemblingCockpit, E3.WiringCockpit und E3.WiringChecks, die dem Werker alle für die Bestückung, Verdrahtung und Inbetriebnahme-Prüfung benötigten Informationen in papierloser Form über tragbare Endgeräte zur Verfügung stellen. 

Mit Erweiterungen im Bereich Steckerbearbeitung, 3D-Schaltschrankkonstruktion und ECAD/MCAD-Datenaustausch ermöglicht E3.series Release 2022 wichtige Fortschritte im Bereich der Benutzereffizienz und Prozessintegration. 

Auf der SPS smart production solutions 2022 zeigen wir die wichtigsten Neuerungen wie Zuweisung einer Stromschiene zu den Verbindungen im Stromlaufplan,Verbindungsinformationen in der Datenbank, Teilschaltungen bei Bauteilen in der Datenbank, Erweiterte 3D Darstellung im Schaltschrank, Report Generator erweiterte Applikationsprogrammierschnittstelle und mehr. 

Ergänzend zu E3.series zeigen wir die aktuelle Version von DS-E3, dem Datenmanagementsystem für Elektrotechnik- und Fluid-Projektdaten. DS-E3 stellt allen am Entwicklungsprozess Beteiligten Mitarbeitern aktuelle, validierte Bibliotheken, Projektdaten, Konfigurationen und Stücklisteninformationen zur Verfügung und bildet eine tragfähige Basis für die Realisisierung eines durchgängigen elektromechanischen Datenmodells.  

Mit dem DS-E3 StarterPackage erwartet Sie auf der SPS eine vorkonfigurierte Version von DS-E3, die einen leichten Einstieg in ein kontrolliertes und anwenderfreundliches Design-Datenmanagement mit einer zentralen Datenquelle, sicherer Versionskontrolle und definierten Zugriffsrechten ermöglicht. 

Jetzt Gratisticket sichern