Zuken kündigt Übernahme von Vitech an

Der Spezialist für Systems Engineering erweitert Zuken’s Lösungsportfolio

29. Januar 2019 – Westford, MA, USA – Zuken Inc (6947:TYO) gibt die Unterzeichnung einer Vereinbarung für die Übernahme der Vitech Corporation mit Sitz in Blacksburg, USA bekannt. Über die Höhe des Kaufpreises wurde Stillschweigen vereinbart. Vitech ist auf Produkte und Dienstleistungen im Bereich Model-Based Systems Engineering (MBSE) spezialisiert.

Die Methode der modellbasierenden Systementwicklung wird von der Industrie zunehmend eingesetzt, um die wachsende Komplexität moderner Produkte und Systeme zu beherrschen. Model Based Systems Engineering ermöglicht die Modellierung von Produktanforderungen, Produktstrukturen und physikalischem Verhalten. Mit ihrer GENESYS Software bietet die Vitech Corporation ein MBSE-Modellierungssystem an, das über ein umfangreiches Instrumentarium für die Modellierung von komplexen Systemem verfügt und Projektbeteiligte und Prozesse mit den erforderlichen Daten und zugehörigen Dokumente versorgt. Die Software von Vitech wird von Unternehmen in der Luft- und Raumfahrt, im Fahrzeugbau und in der Verteidigungsindustrie erfolgreich eingesetzt.

Zuken ist ein weltweit agierender Anbieter von Softwarelösungen für die Elektronik, Elektrotechnik und Mechatronik. Das Produktportfolio von Zuken umfasst die Marken CR-8000, eine Entwicklungsumgebung für Leiterplatten und IC-Packaging, und E3.series für die Projektierung der elektrotechnischen Ausrüstung von Industrieanlagen, Schaltschränken und Fahrzeugen. Mit der Übernahme von Vitech ergänzt und erweitert Zuken sein Lösungsportfolio in Richtung Systems Engineering.

Für weitere Informationen: www.zuken.com und www.vitechcorp.com

Über die Vitech Corporation

Seit mehr als 25 Jahren liefert die Vitech Corporation innovative Lösungen an für die Modellierung, Entwicklung und Verwaltung komplexer Systeme in öffentlichen Projekten sowie Industrie und Forschung. Die Lösungen und Dienstleistungen von Vitech basieren auf der Grundlage von bewährten Systems Engineering Methoden. Die Softwarefamilien CORE™ and GENESYS™ bieten ein Höchstmaß an Transparenz für alle Beteiligten und ermöglichen so eine Steigerung der Produktivität und Reduzierung von Risiken und Kosten. www.vitechcorp.com

Related stories

  • Webinare
November 23, 2020
Der digitale Zwilling im Bereich Wartung und Kundendienst für komplexe elektrische Systeme

Der Kundendienst wird oft vernachlässigt, wenn man über den digitalen Zwilling spricht. Wir wollen in diesem Webinar die Einsatzmöglichkeiten in diesem Teil der Prozesskette unter die Lupe nehmen.

Read now
  • Webinare
September 23, 2020
MBSE für die Kabelbaumentwicklung

Eine der großen Herausforderungen für das Model-Based Systems Engineering (MBSE) besteht darin, das Modell über den gesamten Produktlebenszyklus hinweg relevant zu halten. In unserem Webinar erklären wir, wie Sie die Relvanz des MBSE-Modells für die Implementierung von Kabelbäumen und elektronischen Steuergeräten (ECUs) sicherstellen können.

Read now
- Webinar-Aufzeichnung in englischer Sprache -
  • Webinare
Juni 04, 2020
GENESYS - ein leistungsfähiges MBSE-Werkzeug

Die Digitalisierung verändert die Produkte mit denen wir täglich umgehen und arbeiten. Um die mit der Digitalisierung verbundene Komplexität zu beherrschen, setzen Systemingenieure zunehmend auf modellbasierte Engineering-Software. GENESYS ist ein leistungsstarkes, modellbasiertes System-Engineering-Werkzeug, das den Herausforderungen des 21. Jahrhunderts mit einem zugrunde liegenden System-Metamodell begegnet.

Read now
- Webinar-Aufzeichnung in englischer Sprache -
  • Webinare
Juni 03, 2020
Systems Engineering, Digital Engineering und MBSE

Die Produkte von heute werden immer komplexer. Dies führt zu Veränderungen in der Art und Weise, wie sie definiert, gestaltet und hergestellt werden. In diesem Webinar erklären wir, wie Systems Engineering, Digital Engineering und MBSE einen Rahmen schaffen, der die Grundlage für die Realisierung komplexer Produkte bildet.

Read now
- Webinar-Aufzeichnung in englischer Sprache -