Smart Cabinet Building: Es wird eng im Schaltschrank

Mehr Funktionalität, weniger Raum

Eine der großen Herausforderungen im modernen Schaltschrank von heute ist ein Mehr an Funktionalität auf weniger Raum. Wenn auch Sie nach Methoden suchen, mit der Sie diese Herausforderung bewältigen, dann sollten Sie dieses Webinar nicht verpassen.

Frank Polley, Leiter des Teams Connectivity Consulting bei Weidmüller durchleuchtet bewährte Methoden zur Optimierung Ihres Schaltschrankes und zeigt Ihnen, wie Sie durch Sortierung, Dimensionierung, Optimierung und Dezentralisierung bis zu 20 % Platz im Schaltschrank schaffen können.

Anhand von Fallbeispielen aus der Praxis erläutert Herr Polley die einzelnen Schritte und weist Ihnen mithilfe des Weidmüller Sortimentes Lösungsmöglichkeiten auf. Bei der späteren Umsetzung in Ihrer Anlage oder Maschine werden Sie durch das Weidmüller Team „Connectivity Consulting“ vor Ort oder Online unterstützt.

 

Referenten

  • Frank Polley – Leiter des Teams Connectivity Consulting bei Weidmüller

Wer sollte teilnehmen?

  • Betriebsleiter
  • Fertigungsleiter,
  • Arbeitsvorbereitung
  • Verkaufsleiter
  • Hardware-Elektrokonstrukteure

Jetzt anschauen

Bitte füllen Sie das Formular aus. Sie erhalten von uns eine E-Mail mit einem Link zum Anschauen dieses Webinars.

Smart Cabinet Building

Ziel von SMART CABINET BUILDING ist es, durch die Vernetzung von Technologie und Expertise über alle Prozessschritte ganzheitliche Lösungen für die heutigen und zukünftigen Herausforderungen im Schaltschrankbau bereitzustellen. Dies reicht von der Komponentenauswahl über die Vorfertigung von Kabelsätzen, Betriebsmitteln und Gehäusen bis hin zur assistierten Endmontage und Prüfung vor der Inbetriebnahme. Die Basis bilden dabei digitale Entwicklungsdaten, die für die automatische Verarbeitung bereitgestellt und genutzt werden.
Mehr Informationen