ZIW Deutschland Digital 2020

Digital Engineering
Menu

Digital Engineering Track

Themen und Abstracts

PDF Agenda Digital Download

Ganzheitliches Komplexitätsmanagement

Dr. Ing. Christian Dölle – WZL der RWTH Aachen

Komplexitätsmanagement ist heutzutage für Unternehmen keine Kür mehr, sondern Pflicht.

Hierbei geht es nicht um die grundsätzliche Vermeidung von Komplexität. Vielmehr steht die Identifikation einer optimalen Komplexität im Mittelpunkt. Ein zentraler Bestandteil des Komplexitätsmanagements ist die Gestaltung von Produktbaukästen.

Entgegen häufiger Herangehensweisen, bei denen solche Initiativen rein aus der Entwicklung getrieben werden, ist die ganzheitliche Betrachtung der Wertschöpfungskette notwendig.

Dienstag 5.5.2020 – 10:45
Melden Sie sich hier an

Digital Thread, MBSE und PLM

Oliver Hechtl – Head of Strategic DM/ & I Solutions

Digitaler Zwilling, Digital Thread, PLM und MBSE – die Schlagworte folgen in immer rascherer Reiheinfolge aufeinander, so dass es mitunter schwer fällt, den Überblick zu behalten.

Oliver Hechtl, Leiter Strategische DM/& I Solutions bei der Zuken GmbH hat sich die verschiedenen Themen aus der Sicht des Praktikers näher angesehen, um etwas Ordnung in das Themengeflecht zu bringen.

Dabei stellt sich heraus, dass viele Ansätze in vielfacher Hinsicht komplementär sind und, mit Maß und Ziel eingesetzt, helfen können, die Informationsflüsse nicht nur in der Produktentwickung der Fertigungsindustrie, sondern auch bei komplexen IT-Projekten zielgerichtet zu kanalisieren.

Mittwoch 6.5.2020 – 10:45
Melden Sie sich hier an

Heute Science Fiction - Morgen Realität

Prof. Gerd Ganteför – Professor der Physik, Universität Konstanz

Bestsellerautor Gerd Ganteför ist Physiker aus Leidenschaft.

In seinem Vortrag „Heute Science Fiction, morgen Realität?“ räumt er mit der verbreiteten Meinung auf, in der Wissenschaft seien keine großen Erkenntnisse mehr zu erwarten.

Doch Forschung ist nie am Ende, so Ganteför. Schließlich gebe es Tausende von offenen und sehr spannenden Fragen. „Gibt es ein Ende der Welt?“, „Sind wir dazu verurteilt, alt und schwach zu werden und zu sterben?“ – oder natürlich die Frage nach der Existenz außerirdischen Lebens.

Wer weiß, ob und wann in der Zukunft neue und unerschöpfliche Energiequellen entwickelt werden. Ob so etwas möglich ist und wie der aktuelle Stand der Forschung dazu ist, das beantwortet Gerd Ganteför in seinem Vortrag.

Donnerstag 7.5.2020 – 10:45
Melden Sie sich hier an

Datenübernahme in E3.series und CR-8000

Heinrich Dotzauer, pan42

Im Zuge der Integration übernommener Unternehmen oder Unternehmensteile, der Harmonisierung heterogener Systemlandschaften oder des Wechsels zu einem zeitgemäßigen CAD-System, müssen in der Regel größere Mengen von Bestandsdaten zu konvertiert und migriert werden.

Pan42 verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Übertragung von E-CAD Daten zwischen unterschiedlichen Design Systemen an.

In dem Workshop erklärt Heinrich Dotzauer, Gründer und Geschäftsführer von pan42 die verschiedenen Möglichkeiten und Vorgehensweise der Datenmigration auf die neueste Version von Zuken E3.series und CR-8000.

Mittwoch 13.5.2020 – 10:45
Melden Sie sich hier an

KI-unterstützte Generierung von Schema, Stücklisten und PCB-Layouts

André Alcalde, Chief Product Officer CELUS – Contunity GmbH

In einem Umfeld, in dem der Bedarf an elektronischen Produkten ständig steigt, wird die Skalierung von Ingenieurteams zur Erfüllung der Designanforderungen zu einer großen Herausforderung.

Celus nutzt das Wissen über Abstraktionsebenen und automatisierte Prozesse aus den Bereichen Software- und Halbleiterentwicklung und wendet es in Verbindung mit Techniken der Massendatenverarbeitung und des Machine Learnings auf das Anwendungsgebiet der Hardware-Entwicklung an.

Das Ergebnis sind Design-Daten, die nach den Vorgaben des Anwenders in einem automatisierten Verfahren generiert werden.

Donnerstag 14.5.2020 – 10:45
Melden Sie sich hier an

Anmeldung

Hier geht’s zur Anmeldung

Zeitplan

Dienstag 5.5.2020
10:45: Ganzheitliches Komplexitätsmanagement

Mittwoch 6.5.2020
10:45: Digital Thread, MBSE und PLM

Donnerstag 7.5.2020
10:45: Heute Science Fiction – morgen Realität

Mittwoch 13.5.2020
10:45: Datenübernahme in e3.series und CR-8000

Donnerstag 14.5.2020
10:45: KI-unterstützte Generierung von PCB-Designs