Verkabelungsdokumentation mit E³.series

Teilnehmerkreis

Dieser Kurs richtet sich an Mitarbeiter, die Stromlaufpläne und Verkabelungspläne erstellen, sowie an Mitarbeiter, die für die Betreuung der E³.series Bibliothek verantwortlich sind.

Voraussetzungen

Der Teilnehmer erlernt die Handhabung des Systems E³.cable zur Erstellung von Verkabelungsdokumentationen.

Ziel

Der Teilnehmer erlernt die Handhabung des Systems E³.cable zur Erstellung von Verkabelungsdokumentationen.

Inhalt

  • E³.cable Übersicht
  • Arbeiten mit Blöcken: Aufrufen, Verschieben, Verändern des Blocks
  • Behandeln von Steckern: Aufrufen, Verschieben am Block, Splitten, Zusammenführen
  • Stecker-Gegenstücke, Anschlagteile an Gegenstücken
  • Verbindungen: Kabelverbindungen, zusammengefasste und Einzelverbindungen, T- und Sternverbindungen, Löschen von Verbindungen
  • Attribute für Kabel, Verbindungen, Bauteile und Blöcke
  • Kabelsatzzeichnungen, die Arbeit mit verschiedenen Sichten
  • Standardauswertungen und Standardlisten
  • Übungen am System

Dauer des Seminars

1 Tag

Weiterführende Seminare

  • E³.dbe Systemumfeld – Erstellen von Symbolen und Bauteilen
  • E³.panel – Schaltschrankaufbau und -verdrahtung mit E³.panel
  • E³.panel dbe – Erstellen von Modellen für den Schaltschrankaufbau
  • E³.COM Methoden

 

Details

Venue

Zuken E3 GmbH, Hintermättlistraße 1-5, Mägenwil, 5506, Switzerland

+ Google Map

Register to attend

Fill in the form below to register your interest in attending this course and we will contact you to discuss your requirements.