On-demand business webinar

Managing the complexity of today’s product development projects

This webinar is only available in German.

 

Wachsende Produktkomplexität mit steigendem Wertschöpfungsanteil durch Elektronik und Software, Globalisierung und zunehmender Zeit- und Kostendruck stellen neue Anforderungen an die Produktentstehung in Elektronik und Elektrotechnik.

Um in diesem anspruchsvollen Umfeld auch künftig bestehen zu können, ist der Aufbau von prozessunterstützenden Fähigkeiten in den frühen Phasen der Produktentstehung erforderlich – denn hier werden die grundlegenden Entscheidungen über die gesamten Lebenszykluskosten definiert.

Themen:

  • Neue Anforderungen an die Produktentstehung in Elektronik und Elektrotechnik
  • Effizienzsteigerungspotenziale in frühen Entwicklungsphasen
  • Erforderliche Fähigkeiten: Variantenmanagement mit voller „Intelligenz“, konsistentes Versions- und Änderungsmanagement, frühzeitige Abstimmung mit Mechanik- und Software-Entwicklung
  • Realisierungsansätze: PLM oder natives Datenmanagement?
  • Diskussion eines schlanken Lösungsansatzes

Presenter:

Wolfgang Heinrichs, Managing Director, Zuken Contact GmbH & Co. KG