Unsere Schutzmaßnahmen

Als Folge der allgemeinen Covid 19 Lockerungsmaßnahmen und weiteren Schritt in Richtung Normalität, möchten wir Ihnen mitteilen, dass ab sofort unsere CR-8000 Präsenztrainings wieder stattfinden dürfen

Da für uns Ihre Gesundheit an erster Stelle steht, möchten wir Sie über die aufgrund des Coronavirus (SARS-CoV-2) nach dem Infektionsschutzgesetz erforderlich Schutzmaßnahmen informieren.

E3.series Schulungen – Ulm

Unsere Schutzmaßnahmen:

  • Wir führen Schulungen vorerst mit 50% Belegung durch:
    • 5 Teilnehmer und 1 Trainer im großen Schulungsraum
    • 3 Teilnehmer und 1 Trainer im kleinen Schulungsraum
  • Zusätzlich zu der vorhandenen Lüftungsanlage lüften wir alle 30 Minuten den Schulungsraum
  • Zuken stellt Desinfektionsspender für die Handdesinfektion zur Verfügung

Schutzmaßnahmen für Teilnehmer:

  • Unsere Räume dürfen nicht mit Krankheitssymptomen betreten werden
  • Teilnehmer werden gebeten, eigene Schutzmasken mitzubringen und diese bei der Anreise im öffentlichen Transport und in öffentlichen Bereichen zu tragen
  • Während der Schulung müssen keine Masken getragen werden, es muss jedoch auf den nötigen Abstand geachtet werden
  • Abstandsregeln sind einzuhalten: 1,5 Meter in unseren Räumen bzw. wie ausgeschildert
  • Es wird gebeten sich regelmäßig die Hände zu waschen und die Nies- und Hust-Etikette einzuhalten
  • Unsere Schulungsleiter sind angehalten, die Einhaltung der Maßnahmen einzufordern.

Sollten Sie Fragen zu unseren Trainings oder unseren Sicherheitsmaßnahmen haben, dann kontaktieren Sie bitte:

Zuken E3 GmbH, Sedanstraße 124, DE-89077 Ulm, Germany
Tel: +49 (0)7305 9309 0, E-Mail: e3-order@de.zuken.com

 

CR-8000 Schulungen – Hallbergmoos

Unsere Schutzmaßnahmen:

  • Wir führen Schulungen vorerst mit 50% Belegung, 4 Teilnehmer und 1 Trainer, durch.
  • Zusätzlich zu der vorhandenen Lüftungsanlage lüften wir alle 30 Minuten den Schulungsraum
  • Zuken stellt Desinfektionsspender für die Handdesinfektion zur Verfügung
  • Masken müssen selber mitgebracht werden. Während der Schulung müssen keine Masken getragen werden, jedoch muss der  Mindestabstand eingehalten werden
  • Bitte verzichten Sie auf das Händeschütteln
  • Halten Sie einen Abstand von mindestens 1,5 Meter zu anderen Menschen
  •  Bitte achten Sie auf eine Husten- und Niesetikette
  • Möglichkeiten zum hygienischen Händewaschen stehen in den Toiletten bereit
  • Achten Sie auf weitere hausinterne Regelungen

Sollten Sie Fragen zu unseren Trainings oder unseren Sicherheitsmaßnahmen haben, dann kontaktieren Sie bitte:

Zuken GmbH, Am Soeldnermoos 17, DE-85399 Hallbergmoos, Germany
Tel: +49 (0) 89 7104059-00, E-Mail: training-de@de.zuken.com