E³.schematic

Stromlaufplanerstellung mit E³.series

Teilnehmerkreis

Dieser Kurs richtet sich an Mitarbeiter, die Stromlaufpläne erstellen, sowie an Betreuer, die für die E³.series Bibliothek verantwortlich sind.

Voraussetzungen

Kenntnisse des benutzten Betriebssystems.

Ziel

Der Teilnehmer erlernt die Handhabung des Systems E³.schematic zur Erstellung von Stromlaufplänen

Inhalt

  • E³.schematic Übersicht 
  • Der E³.schematic Editor
  • Verändern von Zeichnungsparametern
  • Arbeiten mit Teilschaltungen
  • Umgang mit Bauteilen und Symbolen, platzieren, austauschen, zuweisen.
  • Erzeugen von Signalquerverweisen
  • Elektrische Bauteile: Aufrufen, Suchen, Drehen, Löschen
  • Verbindungen: T- und Sternverbindungen, Löschen von Verbindungen
  • Attribute an Verbindungen, Bauteilen und Symbolen
  • Grafikelemente und Texte
  • Standardauswertungen und Standardlisten
  • Übungen am System

Dauer des Seminars

2 Tage

Weiterführende Seminare

  • E³.cable – Verkabelungsdokumentation mit E³.series
  • E³.panel – Schaltschrankaufbau und -verdrahtung mit E³.panel
  • E³.dbe Systemumfeld – Erstellen von Symbolen und Bauteilen
  • E³.panel dbe – Erstellen von Modellen für den Schaltschrankaufbau
  • E³.COM Methoden