Zuken stellt eine neue internetbasierte PCB-Designplattform vor

eCADSTAR bringt die Elektronikentwicklung in die Welt von vernetzten Communities

20 August 2019 – Bristol, UK und Westford, MA – Zuken kündigt die Einführung von eCADSTAR an, einer neuen internetfähigen PCB-Designplattform, die die Leistungsfähigkeit moderner EDA-Software und die Flexibilität des Internets für Elektronikentwickler erschließt. Mit der Kombination von Zukens fortschrittlicher 2D/3D-Elektronikentwurfstechnologie mit integrierten Internetfunktionen und vorausschauenden Tooltipps und Eingabeaufforderungen bietet eCADSTAR eine Elektronikdesignumgebung ohne Grenzen, die das Engineering mit umfassenden Online-Services verbindet, mit denen standortübergreifende Design-Reviews und Fertigungsprozesse erheblich rationalisiert werden können.

Mit eCADSTAR bringen wir das Leiterplattendesign aus der Isolation der Entwicklungsabteilungen in die vernetzte Welt des Internets.

Chris Allenby eCADSTAR Produkt­manager

„Wir leben in einer globalen vernetzten Welt“, sagt Chris Allenby, eCADSTAR Produkt­manager. „Das Internet verbindet unsere Häuser, unsere Arbeitsplätze, unsere Mobiltelefone und unsere Autos. Mit eCADSTAR bringen wir das Leiterplattendesign aus der Isolation der Entwicklungsabteilungen in die vernetzte Welt des Internets.“

eCADSTAR Internet connected
eCADSTAR verbindet Zukens fortschrittliche 2D/3D-Elektronikentwurfstechnologie mit integrierten Internetfunktionen zu einer Elektronikdesignumgebung ohne Grenzen.

Die vollständige Version dieser Pressemitteilung finden Sie unter www.ecadstar.com

Zur Website eCADSTAR.com

Die neue Website für eCADSTAR

eCADSTAR.com besuchen