EMC Analyse

EMC Adviser EX: Erweiterte SI/EMC/PI-Design-Rule-Checks

CR-8000 Design Force EMC AdviserEntwickler und Designer können direkt in EMC Adviser Prüfungen zur Signalintegrität, elektromagnetischen Verträglichkeit und Stromversorgungsstabilität mit Design Force durchführen. Anwender können 36 Regeln sechs verschiedener Kategorien konfigurieren oder auswählen, Prüfergebnisse erstellen, Cross-Probing ins Design durchführen und zusammenfassende Berichte ausgeben.

Bereits während des Board-Layouts lassen sich anhand der integrierten Design-Richtlinien gängige Probleme mit der Signalqualität beheben. Sie bieten Lösungen an und helfen auch weniger erfahrenen Benutzern bei der Behebung komplexer Probleme. So lässt sich der Arbeitsaufwand für den SI/EMC Experten erheblich reduzieren.

CR-8000 EMC Adviser

EMC Adviser beinhaltet folgende Prüfungen:

  • Abschirmen von Leiterbahnen
  • Geschlossene und offene Signalschleifen
  • Abschrägen von Leiterbahnen
  • Leiterbahnen auf unterschiedliche Versorgungssysteme kreuzen
  • Durchlöcherung der Spannungs- und Masseflächen
  • Platzierung von Abblockkondensatoren

Bereits während des Board-Layouts lassen sich anhand der integrierten Design-Richtlinien gängige Probleme mit der Signalqualität beheben. Sie bieten Lösungen an und helfen auch weniger erfahrenen Benutzern bei der Behebung komplexer Probleme. So lässt sich der Arbeitsaufwand für den SI/EMC Experten erheblich reduzieren.