E³.series-Produktoptionen

# | A | B | C | D | EF | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | RST | U | VW | X | Y | Z

E3.3D Routing Bridge

e3 3d routing bridgeFür die Unterstützung einer fehlerfreien Entwicklung hat Zuken Interfaces zwischen E3.series und allen namhaften MCAD-Anbietern entwickelt, so dass die Erstellung vollständiger digitaler Mock-Ups möglich ist. Mit E3.3D Routing Bridge können Schaltplan- und Verbindungsinformationen aus E3.series in alle namhaften MCAD-Systeme übertragen werden.


E3.cable

E³.cable: Cabling Design and Documentation - System Diagram - ScreenshotE3.cable für die Entwicklung elektrischer Systeme und deren interner Verschaltung. Die integrierte, logik-orientierte Lösung für die vollständige Dokumentation von Verdrahtungen, Kabeln und Kabelbäumen. Mit E3.cable können Blockdiagramme erzeugt werden, die einen Überblick über alle elektrischen und elektronischen Elemente erlauben.

 


E3.eCheck

E3.series eCheckE3.eCheck weist auf Fehler bei der Schaltplanentwicklung hin und hilft dadurch, teure Korrekturschleifen zu vermeiden. Es stellt mit automatischen Prüfroutinen sicher, dass Schaltpläne funktional fehlerfrei sind und Drahtlängen, Drahtstärken und Sicherungen innerhalb der erforderlichen Toleranzen angelegt sind.


E3.EDM

E3.EDME3.EDM ist die Lösung für die Verwaltung von E3.series Daten und -Prozessen. Das System verwaltet Daten und Bibliotheken aus E3.series-Projekten und steuert den Workflow von E3.series-Entwicklungsprozessen. Das System ermöglicht ein rollenbasiertes Prozess- und Workflow-Management und unterstützt typische Aufgabenprofile in der Entwicklung elektrischer Systeme wie z. B. Entwickler, Systemarchitekten, Bibliotheksverwalter sowie Projekt- und Systemmanager.


E3.enterprise

multi-user accessE3.enterprise bietet Multi-User-Zugriff auf ein Projekt. So können Konstrukteure gleichzeitig an ein und demselben Projekt arbeiten.

 

 



E3.ExportToKomax

E³.ExportToKomaxE3.ExportToKomax schreibt Informationen von Drähten aus einem E3-Projekt in CSV-Dateien, die von KOMAX TopConvert gelesen und in dem von Komax-Maschinen verwendeten WPCS (Wire Processing Communication Standard) Format weiter verarbeitet werden können.


E3.fluid

E³.series: Software-Lösungen für Elektrokonstruktion und Verkabelung - Hydraulics Pneumatics General - ScreenshotE3.fluid ist eine Komplettlösung für die Entwicklung und Dokumentation von Schaltplänen für Hydraulik, Pneumatik, Kühlung und Schmierung Mit E3.fluid werden alle Dokumente erzeugt, die für die nachgeordnete Produktion und Benutzerdokumentation benötigt werden.

 


E3.formboard

E3.formboardE3.formboard dient zur Erzeugung von Nagelbrettdarstellungen, die für die Produktion von Kabelbäumen und für die Kabelmontage benötigt werden.

 


E3.Functional Design

E³.Functional Design - SCREENSHOTE3.Functional Design unterstützt die frühe Phase von elektrischen Systemen. Blockdiagramme werden erzeugt und über Kommunikationskanäle verbunden. Nach dem Platzieren der Funktionen in der Zeichnung werden die Signalverläufe automatisch dargestellt. Mit E3.Wiring Diagram Generator können Stromlaufpläne automatisch aus den Funktionsdiagrammen heraus erzeugt werden.


E3.HarnessAnalyzer

E3 Harness AnalyzerE3.HarnessAnalyzer ist ein leistungsfähiges Werkzeug für die Visualisierung und Analyse von Bordnetzzeichnungen im Standard-Containerdatenformat HCV. Dieses Format KBL- (physisches Datenmodell bzw. Kabelbaumliste) und SVG-Daten (skalierbare Vektorgrafik).


Harness Builder für E3.series

E3.series Harness BuilderHarness Builder für E3.series ist eine Erweiterung für E3.series, die für die spezifischen Anforderungen der Kabelbaumkonfektion entwickelt wurde. Mit Harness Builder können eine synchronisierte Stückliste, Kabelbaumzeichnungen und Verdrahtungslisten auf einem einzigen Blatt ausgegeben werden.


E3.panel

E3.seriesE3.panel für die Entwicklung und Dokumentation von Bedienpulten und Schaltschränken. Die Platzierung und Verdrahtung im Schaltschrank werden in 3D dargestellt. Mit E3.panel können wahlweise Sie im 2D- oder 3D-Modus arbeiten.


E3.panel+

E3.eCheckE3.panel+ umfasst alle Funktionen von E3.panel und bietet zusätzlich das automatische Routing im Schaltschrank mit Algorithmen zur Berechnung des kürzesten Weges, Drahttrennung und Kabelführungsprüfungen, sowie DXF Import und Export Funktion von Bohr- und Fräsdaten.


E3.redliner

E3.seriesMit E3.redliner können Sie Änderungen, die während der Installation von Maschinen und großen Anlagen vorgenommen wurden, erfassen und dokumentieren. Bei Montage und Tests von Maschinen und großen Anlagen vor Ort ist es häufig erforderlich, Änderungen vorzunehmen. Dies zu dokumentieren kann sehr zeitaufwändig sein. E3.redliner vereinfacht diesen Prozess. Dadurch wird eine konsistente Dokumentation des endgültigen Produkts am Aufstellungsort gewährleistet.


E3.reports

E3.reportsDer einfachste Ansatz ist die Erzeugung beliebiger Auswertungen für die Fertigung. Von Stücklisten über Verbindungslisten, Kabelliste, Schneidelisten, SPS Belegungslisten, etc. alle Daten die innerhalb E3.series zur Verfügung stehen können in beliebigen Dateiformaten ausgegeben werden.

 


E3.Revision Management

E³.Revision ManagementE3.Revision Management stellt sicher, dass alle Änderungen protokolliert und dokumentiert werden. Zwei Projektstände werden verglichen und alle grafischen und logischen Änderungen festgehalten.


E3.Saber Frameway

E³.Saber Frameway E3.Saber Frameway integriert den Saber Simulator von Synopsys mit E3.series. So können Entwickler dank des frühzeitigen Zugriffs auf Simulationsergebnisse auf Anhieb leistungsfähige Kabelbäume und Fluid-Designs erstellen – und das trotz der zunehmenden Komplexität und Zeit- und Qualitätsanforderungen in diesem Bereich.


E3.schematic

E3.seriesE3.schematic ist eine Komplettlösung für die Entwicklung und Dokumentation von Stromlaufplänen elektrischer Systeme. Mit E3.schematic werden alle Dokumente erzeugt, die für die Produktion und Benutzerdokumentation benötigt werden. Schaltpläne können für elektrische Anwendungen und für das Fluid-Engineering entweder separat oder in Kombination entwickelt werden.


E3.topology

E3.seriesDie umfassende Lösung E3.topology unterstützt Anwender bei der Platzierung von Bauelementen im System und bei der Überprüfung von Kabelbäumen und Kabelbaumteilen. Dank der Integration mit E3.cable hilft E3.topology-Entwicklern durchgehend vom ersten Entwurf bis hin zum fertigen Schaltplan. Das fertige System wird auf skalierten Blättern umrissen, mögliche Einbauorte werden festgelegt. Anschließend werden die Verbindungen zwischen den Einbaupositionen erzeugt. Später enthalten die so erstellten Verbindungen alle Leitungen und Kabel eines Kabelbaums.


E3.view+

E3.seriesE3.view+ ist ein intelligenter Viewer, mit dem After-Sales- und Servicesysteme direkt integriert werden können, um so den direkten Zugriff auf elektrische und Fluid-Entwicklungsdaten zu ermöglichen. Mit E3.view+ können Sie mittels Standardfunktionen wie Markierung, Signalverfolgung und Drucken in Projekten suchen.


E3.Wiring Diagram Generator

E³.Wiring Diagram Generator - SCREENSHOTE3.Wiring Diagram Generator generiert automatisch Verdrahtungspläne und kann zur Generierung von standardisierten After-Sales für den Service genutzt werden. Außerdem können damit standardisierte Schaltpläne aus Fremdsystemen migriert und erzeugt werden. Nachdem die Platzierungs- und Routing-Regeln für Schaltpläne definiert wurden, werden die Schaltpläne automatisch aus einer Netzliste erzeugt.


E3.ZPA (Zuken PDM Adapter)

E3 ZPAViele Unternehmen haben bereits ERP/PLM-Systeme im Einsatz, die in den Geschäftsprozess integriert sind. In diesem Fall kann E3.series direkt in den aktuellen Prozess integriert werden.