Schneiden, Crimpen, Etikettieren und Bündeln

Export von Kabellisten für Komax Kabelverarbeitungsmaschinen

E3.ExportToKomax

E3.ExportToKomax exportiert Kabellisten für Komax Kabelverarbeitungsmaschinen. Der Export der Kabellistendaten erfolgt im.csv-Format zur Übernahme in Komax TopConvert, dem Werkzeug zur Umwandlung von CSV-Dateien in das von Komax-Maschinen verwendete WPCS-Format (Wire Processing Communication Standard).

Datenexport

Export von Kabellistendaten im.csv-Format

Datenimport

Import von .csv Kabellisten in Komax TopConvert

Datenkonvertierung

Konvertierung von.csv-Dateien in das Komax Kabelverarbeitungs-Standardformat WPCS

Vor der Generierung der Ausgabedateien führt E3.ExportToKomax umfangreiche Prüfroutinen durch, die sicherstellen, dass alle Kabel angeschlossen und auf der Komax-Maschine in dem erforderlichen Längenbereich verfügbar sind. Die Drähte werden für jedes Gerät in separaten Bündeln ausgegeben und nach X-, Y- und Z-Koordinaten geordnet.

Prüfungen und Ausgaben

Prüfungen

  • Sind alle Drähte angeschlossen?
  • Sind alle Drähte auf der Komax Maschine verfügbar?
  • Sind alle Anschlussklemmen auf der Komax Maschine verfügbar?
  • Überprüfung der Länge(n)
  • Überschreitung der oberen Warngrenze
  • Unterschreitung der unteren Warngrenze

Bündel-Ausgaben

  • Ausgabe der Drähte in Bündeln
  • Ein Bündel für jedes Bauteil
  • Aufteilen des Bündels
  • Alle Kabel mit der gleichen Belegung an einem priorisierten Ort
  • Alle Kabel mit der gleichen Belegung außerhalb der Prioritätsposition
  • Reihenfolge der Drähte nach X-, Y- und Z-Koordinaten

Haben Sie eine Frage? - Kontaktieren Sie Zuken

Für weitere Informationen darüber, wie Zuken Ihren Designprozess unterstützen kann, kontaktieren Sie Zuken
Kontaktieren Sie uns