Zuken Innovation World 2018 Deutschland

Vorträge und Präsentationen

Stand 25. April 2018 – Änderungen vorbehalten

Zuken Keynotes | Impulsvorträge/Keynotes | Aus Forschung und Praxis | Neue Partnerlösungen | Anwendungsszenarien | Neue Produkte und Releases


Download full agenda

 

 


Zuken Keynotes:

  • Dr. Benjamin Nixdorf, Geschäftsführer Zuken Europa
  • Kazuhiro Kariya, Managing Director, Chief Technology Officer, General Manager EDA Business Unit, Zuken Japan
  • Koichi Saotome, General Manager Automotive & Machinery Business Unit, Zuken Japan

Top


Impulsvorträge/Keynotes:

  • Kompetenzen bündeln wie einen Kabelbaum
    Effizient, clever, interdisziplinär – dabei die Datenhoheit halten und die Datenqualität steigern
    Dr.-Ing. Goy Hinrich Korn, Prokurist und CIO – KRONE Gruppe
  • Impulsvortrag: Digital meets Physical - Das Internet der Dinge und die "reale" Welt
    Anwendungsszenarien für Montage, Inbetriebnahme, Überwachung, Steuerung und Wartung von Maschinen und Anlagen
    Dominik Rüchardt,  Head of Business-, Market- and Partner Development, PTC Central Europe   
  • Leitvortrag: Werden Maschinen- und Fahrzeugbauer zu Softwareschmieden mit angebundener Mechanikfertigung?
    Prof. Dr.-Ing. Jörg Wollert, FH Aachen, Lehrgebiet Eingebettete Systeme und Mechatronik

Top


Aus Forschung und Praxis:

  • CR-8000 in der Baugruppenentwicklung bei Bosch
    Steffen Wirth, Robert Bosch GmbH, Engineering Applications - Electronics
  • Projekt EfiMA: Effiziente Fehlersuche für variantenreiche Maschinen- und Anlagen-automatisierung. Ein Forschungsprojekt der TU München mit Beteiligung von Zuken, Multivac und Dorst
    Simon Ziegltrum, Technische Universtität München
  • Hitachi Automotive Systems' approach to electronic equipment analysis-led design
    Dr. Takehide Yokozuka, Hitachi Automotive Systems, Ltd.
  • Von der Vision zur Praxis – die SmartService-Solution für Automotive/Transportation Bordnetze auf dem Weg der Implementierung
    René Damminger, GlobalDocu GmbH
  • Machine Learning in EDA: Künstliche Intelligenz im Engineering Prozess
    Kyle Miller, Zuken

Top


Neue Partnerlösungen:

  • Durchgängiges Variantenmanagement von der Anforderung bis zur Implementierung mit E³.series und/oder CR-8000
    Prof. Dr. Danilo Beuche, pure-systems GmbH
  • Improving testability during the PCB design process with XJTAG’s new Design Gateway Plugin
    Simon Payne, XJTAG

Top


Anwendungsszenarien:

  • Prozessübergreifende Anwendungsszenarien mit E³.series und DS-E3
    Markus Neubauer, Zuken E3
  • Prozessübergreifende Anwendungszenarien mit CR-8000 und DS-CR
    Michael Flügel, Zuken
  • System I/O Optimization with Chip, Package und PCB Co-Design
    Humair Mandavia, Zuken USA
  • IoT Applikationen und ihre Anforderung an Entwickler
    Ralf Brüning, Zuken Paderborn
  • Elektromobilität: modulares Multiboard-Design für hohe Spannungen und maximale Stromtragfähigkeit
    Herbert Ritthaler, Zuken 

Top


Neue Produkte und Releases

  • E3.series und DS-E3 Release 2018 – die wichtigsten Neuheiten im Detail
  • CR-8000 und DS-CR Release 2018 – die wichtigsten Neuheiten im Detail
  • E³.WiringCockpit und E³.WiringChecks: Digitale Verdrahtungsanleitung und Inbetriebnahme
  • E³.PLCBridge: Datenaustausch mit SPS Programmierwerkzeugen
  • E³.NCBridge: Datenausgabe für NC-gesteuerte Schaltschrankbearbeitung
  • Neue Multi-User Architektur für E³.series
  • CADSTAR 18
  • Die neue CADSTAR Generation steht in den Startlöchern

Top

Download full agenda