Verknüpfen Ihres Zuken.com-Nutzerkontos mit Ihrem Support-Konto

Automatische Anmeldung an der Support-Website von Zuken (ZGS)

Zuken Global Support

Zuken Support website - 'ZGS'

Zuken-Kunden, die über ein Login für unsere Support-Website (ZGS) und die zuken.com-Website verfügen, können sich jetzt bei der Anmeldung auf www.zuken.com auch automatisch bei unserer Support-Website anmelden. So müssen Sie sich ein Passwort weniger merken.

 

    

Der folgende Kurzfilm zeigt, wie Sie beide Konten miteinander verknüpfen können.

 

Verknüpfen von Zuken-Konten

  1. Falls Sie noch kein Nutzerkonto für zuken.com haben, erstellen Sie bitte ein solches Konto. Verwenden Sie dafür dieselbe E-Mail-Adresse wie für Ihr ZGS-Konto.
  2. Rufen Sie die Support-Website auf, und melden Sie sich an Ihrem ZGS-Konto an.
  3. Klicken Sie auf der ZGS-Homepage im Bereich „Anmeldeinformationen“ auf Einstellungen anzeigen.
  4. Blättern Sie zum Ende der Seite, und klicken Sie auf Kontoeinstellungen für zuken.com bearbeiten.
  5. Geben Sie die E-Mail-Adresse Ihres zuken.com-Nutzerkontos ein, klicken Sie auf „Senden“, und klicken Sie im Bestätigungsbildschirm erneut auf „Senden“.
    1. Die E-Mail-Adresse Ihres ZGS-Kontos sollte mit der Adresse Ihres zuken.com-Nutzerkontos übereinstimmen
    2. E-Mail-Adressen von Drittanbietern wie yahoo.com oder outlook.com können nicht mit einem ZGS-Konto verknüpft werden. Verwenden Sie bitte Ihre reguläre geschäftliche E-Mail-Adresse.
    3. Es kann keine Verknüpfung für generische zuken.com-Nutzerkonten (info@zuken.com usw.) erstellt werden. Die E-Mail-Adresse muss Ihre persönliche Adresse sein.
    4. Es kann nur ein ZGS-Konto mit einem zuken.com-Nutzerkonto verknüpft werden.
  6. Ihre Anfrage wird vom zuständigen Zuken-Ansprechpartner bearbeitet.
    1. Wird die Anfrage genehmigt, erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail.
    2. Wird die Anfrage abgelehnt, erhalten Sie eine E-Mail mit einer Begründung für die Ablehnung. Wenn Sie mit dieser Entscheidung nicht einverstanden sind, wenden Sie sich bitte an den für Sie zuständigen Zuken-Ansprechpartner. Sie können dann ggf. Ihre Anfrage erneut abschicken.
  7. Ihre Benutzerkonten sind jetzt verknüpft.
  8. Prüfen Sie, ob die Verknüpfung erfolgreich erstellt wurde. Melden Sie sich dazu von Ihrem zuken.com-Nutzerkonto und von der Support-Website ab.
    1. Melden Sie sich an Ihrem zuken.com-Nutzerkonto an.
    2. Klicken Sie auf „Support“, oder navigieren Sie zur ZGS-Webseite auf www.zuken.com.
    3. Klicken Sie auf der ZGS-Webseite auf „Weiter zur globalen Support-Website von Zuken“.

Sie können nur über den Link auf der ZGS-Webseite auf www.zuken.com zur Support-Website von Zuken wechseln.

 

Weitere Informationen

Wenn Sie Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an den für Sie zuständigen Zuken-Ansprechpartner.